Herzlich willkommen auf unserer Homepage

schön das sie uns gefunden haben.

 

Ich hoffe wir können ihnen den Magyar Vizsla näher bringen

und einige ihrer Fragen beantworten.

Viel Spaß beim lesen unserer Seiten besonders zu empfehlen unser Gästebuch.

Und sollte es doch etwas geben was hier nicht auftaucht einfach melden.

Familie Vates mit Rudel

 

UPDATE 24.05.2017   Webcam  und siehe unten!!!!

                      

 

Für alle die regelmäßig meine Homepage besuchen und einiges vermissen von meinen Erzählungen und Berichten.

Ich war gezwungen viele zu löschen aber es werden neue Ereignisse drauf kommen, der Platz war zu klein.

Da wir ja einiges noch vor haben dieses Jahr brauche ich Speicherplatz. Wir hoffen auf Verständnis.

                 

 

 

Liebe Welpenkäufer und Interessenten es gibt Neuigkeiten die unbedingt auf die erste Seite müssen.

 

Also ich war auf einem Vortrag von Hr. Dr. Gansloßer ( Privat Dozent an der Uni Greifswald Zoologe Biologe und Buchautor besonders zu empfehlen  Ein guter Start ins Hundeleben  All zu viel ist ungesund und Wölfe und co.  Ich habe mir bereits eines gekauft)  und dabei kamen wir ins Gespräch, und er machte

mir den Vorschlag an einer Studie die er leitet teil zu nehmen.

 

Ich habe mir die Unterlagen kommen lassen mit Winfried besprochen u.s.w. und wir sind zu dem Entschluss gelangt die Wissenschaft zu unterstützen.

 

Tierärztin Frau von Scotti wird unser Ansprechpartner sein das Thema ist:

 

Persönlichkeitsentwicklung im Welpen-und Junghundealter und ein Spielzeugtest.

 

Das heist für uns das wir die Welpen über acht wochen lang zu bestimmten Zeiten Filmen und Beobachten müssen, Formulare ausfüllen und wer weis noch was.

 

Außerdem werden auch die Deckrüden in die Studie mit einfließen, und auch die neuen Besitzer der Welpen werden gebeten auf freiwilliger Basis das für eine Zeit weiter zu führen.

 

Wir würden uns sehr freuen wenn sich einige dazu bereit erklären.

 

Bei welchen Wurf wir das machen steht noch nicht fest oder bei allen dreien wir werden das später Entscheiden. Wir bedanken uns bei allen die uns unterstützt haben im Bezug auf eine Videokamera mit Stativ denn die Wissenschaftler haben nicht die mittel dazu aber es hat geklappt  DANKE !!!!

 

Für die Studie gibt es kein Geld!! Wir machen das um die Hunde besser verständlich zu machen in einen Buch oder bei Veröffentlichungen und für die Studenten.

Wir bekommen dafür eine Einschätzung unserer Hündin da sind wir jetzt schon gespannt ob sie so gesehen werden wie wir sie einschätzen oder ob da Welten dazwischen liegen.

 

Die gesamte Laufzeit der Studie beträgt ca. 4 Jahre da ja eine bestimmte Anzahl von Welpen der verschiedesten Rassen beobachtet werden.

 

Sollten sie selbst Züchter sein und Interesse daran haben bitte kontaktieren sie mich ich leite es dann weiter.

Die kleine feine Liebhaber- Hundezucht - wir sind Mitglied im IRJGV

Und im IHV (int. Hunde Verband)

 

WIR ZÜCHTEN DAS WAS WIR LIEBEN

 

DIE ZUCHT MACHT DEN WELPEN

DIE AUFZUCHT DEN HUND

 

wir züchten Familien-Begleit-Sporthunde

 

Unsere Welpen werden nicht jagdlich geprägt!!!

Sollten sie Interesse an einem Jagdbegleiter haben,

wenden sie sich bitte an eine Leistungszucht!!!

 

Unsere Zuchtstätte wurde mit der golden Plakette ( TÜV) vom IHV ausgezeichnet.

Diese ist 2016 ausgelaufen und wird so wie Welpen da sind erneuert!!!

Wir haben die Sachkundeprüfung nach § 11 gemacht.

und haben die Hundeführerlizenz erhalten.

Ich bin Ehrenamtlicher Suchhelfer für Tasso in unserem Landkreis.

                                                                                                                                                                      

                                                                                                                                               

Ein ganz aktuelles Foto von uns und unserem Rudel.

Bei einer Steinbruchwanderung mit Interessenten am 06.07.2017

Video bitte unbedingt ansehen

http://www.tierfreund.co/


Sie sind Besucher Nr.